• 20% Rabatt mit dem Code "MAI"
  • 20% Rabatt mit dem Code "MAI"

Warum bewerbt ihr eure Produkte nicht über ihre Wirkung?

Wir würden es gerne, dürfen es aber schlichtweg nicht. Hierfür sorgt die Health-Claims-Verordnung (HCVO) in der es uns verboten wird, unseren Nahrungsergänzungsmitteln eine bestimmte Wirkung zuzuschreiben. Es gibt Unmengen seriöser Quellen, welche verschiedenste Wirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln beschreiben. Bezieht euch bei euren Recherchen auf diese oder sprecht vor der Einnahme mit einem Arzt.

Dürfen werdende oder stillende Mütter eure Produkte einnehmen oder benutzen?

Gerade in der Schwangerschaft und Stillzeit sollte vor der Einnahme jeglicher Präparate immer mit dem behandelnden Arzt Rücksprache gehalten werden. Manchmal sind nicht die Präparate an sich bedenklich, sondern die Dosierung. Jeder Körper reagiert anders, sodass ihr unsere empfohlene Dosierung lediglich als Richtwert nehmen solltet.

Sind eure Produkte für Kinder geeignet?

Unsere Dosierungsempfehlung ist auf erwachsene Menschen ausgelegt. Möchtet ihr euren Kindern Nahrungsergänzungsmittel verabreichen, haltet bitte Rücksprache mit einem Arzt.

Wie müssen die Nahrungsergänzungsmittel gelagert werden?

Grundsätzlich sollten die Gefäße verschlossen sein und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. In den Kühlschrank müssen sie nicht.

Woher nehmt ihr die Dosierung eurer Produkte?

Wir achten stets darauf, dass unsere Produkte nicht überdosiert sind und nicht bloß zum Ausgleich von Mängeln dienen. Unsere Dosierung basiert auf den Verzehrempfehlung der Lebensmittelinformations- Verordnung (LMIV).

Hast du weitere Fragen? Dann stell sie uns gerne